Bleichen der Zähne (Bleaching)

Im Laufe der Zeit verlieren die Zähne ihr natürliches Weiß und verfärben sich. Ursache dafür sind Farbstoffe in Nahrungsmitteln wie z.B. in Tee und Kaffee und auch Rotwein oder Zigaretten. Dagegen hilft das Bleichen der Zähne. Mit Hilfe eines sauerstofffreisetzenden Gels erhalten Ihre Zähne wieder ihre ursprüngliche Farbe zurück. Unser Dentallabor stellt dafür jeweils eine Schiene für den Ober- und den Unterkiefer her. In diese Schienen wird das Bleichgel appliziert. Sie werden 1 – 2 Stunden getragen. Bereits nach wenigen Anwendungen ist der gewünschte Effekt erreicht. Ein gepflegtes Aussehen der Zähne hebt auch Ihr Selbstvertrauen. Es erhöht Ihre Selbstsicherheit und Attraktivität.
Eine weitere Methode des Bleichens der Zähne stellt das In-Office-Bleaching der Zähne dar. Dabei wird bei uns in der Praxis ein hochkonzentriertes Bleichgel auf die zu bleichenden Zähne aufgetragen. Nach 45-60 Minuten ist die gewünschte Aufhellung erreicht.